Börsenadler Aktienanalyse

Börsenadler Aktienanalyse: Nvidia

➡️ Fundamental ist Nvidia sehr stabil aufgestellt. Beispielsweise ist die Eigenkapitalrendite von 44,33% ist wirklich sehr stark, da können viele andere Unternehmen nicht mithalten! Für Dividendenorientierte Anleger ist der Titel mit 0,13% Div.rendite eher nichts.

➡️ Gaming wird das relevanteste Unterhaltungssegment der Zukunft sein, E-Sports wächst stetig weiter. Nvidida stellt hierfür die Infrastruktur mit den Grafikchips.

➡️ Nvidia gehört zu den Krisenprofiteuren, das macht sich sowohl im Umsatz als auch im Kurs bemerkbar. Jedoch ist die Frage, was noch möglich ist, da vieles schon eingepreist sind.

Perspektive =

  • Nvidia ist ein Entwickler von Grafikprozessoren und Chipsätzen für PC und Spielekonsolen (aktuell Nintendo Switch)
  • Zukunftsträchtige Geschäftsbereiche: Gaming, Data-Center, Künstliche Intelligenz (autonomes Fahren, Cloud- und Rechenzentren etc.)
  • Grafische Präsentationen und Lösungen werden im Zuge der Digitalisierung immer wichtiger und aufwendiger

Aktuelle Entwicklung

  • Q2 2020: prächtig!
  • Gewinnerwartung (Erwartet: $1,98 je Aktie / Erzielt: $2,18 )
  • Umsatzprognose (Erwartet: $3,65B / Erzielt: $3,87B)
  • Die Sparte „Data-Center“ ist beim Umsatz die aktuelle Cash-Cow 1,49 Mrd. € noch vor „Gaming“ mit 1,40 Mrd. € (Gesamt: 3,28 Mrd. €)
  • = insg. +50% Umsatz zum Vorjahr / Kurs +106% im laufenden Jahr

Kritikpunkte =

  • Hardware von Nvidia ist nicht günstig, vor allem die aktuellen Modelle, 09/2020 kommt die Geforce RTX 3000 Ampere heraus. Es bleibt abzuwarten, wie viele Anwender sich das unter Corona-Bedingungen leisten können/wollen
  • Seit dem Corona-Crash (191,72 €) im März hat sich der Kurs mehr als verdoppelt (aktuell ca. 430 €). Viele positive Signale und Erwartungen dürften bereits eingepreist sein

Börsenadler Fazit

  • Trotz des beachtlichen Kursverlaufes in den letzten Monaten und Jahren wird Nvidia langfristig seinen Weg gehen
  • Gaming wird wohl das relevanteste Unterhaltungssegment in der Zukunft sein, autonomes Fahren und VR künftige Trends, Data-Center läuft jetzt schon auf Hochtouren = Perspektive Top!
  • Wer drin ist, bleibt drin
  • Für Langfristinvestoren ggf. via Sparplan interessant
  • Für Kurz- oder Mittelfristig Interessierte gibt es bessere Möglichkeiten mit mehr Aufholpotential durch CovidWer in Techs bzw. Halbleiter investieren möchte, kommt um Nvidia nicht herum. Dieses Unternehmen wird unsere Zukunft mitprägen. Auf der 3. Folie siehst du im Fazit meine Investmentmeinung.

❓Was sagst du zu Nvidia? Schreibs mir in die Kommentare ✍

Folge mir [@boersen.adler] für regelmäßigen Mehrwert, denn Benjamin Franklin wusste schon: „Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen“.

Keine Anlageberatung oder Kaufempfehlung, lediglich meine Meinung, daher keine Haftung! Unbezahlte Werbung da Markenerkennung.

Schreibe eine Antwort